Kasnevitz gehört zur Residenzstadt Putbus an der Landesstraße 29. Südöstlich liegt das 72 ha große Naturschutzgebiet Wreechener See und der malerische Rügener Bodden mit der Insel Vilm.

 

Die Stadt Putbus liegt acht Kilometer von der Kreisstadt Bergen auf Rügen entfernt und befindet sich im Biosphärenreservat Südost-Rügen. Das Gelände um Putbus ist leicht hügelig und lädt zu Wanderungen und Radtouren ein. Die Küstenlinie des Rügischen Boddens ist durch den Wechsel von flachen Küstenabschnitten und Uferböschungen gekennzeichnet.

 

Putbus ist Ausgangspunkt der berühmten Dampflokomotive "Rasender Roland." Mit ihm können Sie nostalgisch einen Ausflug in die nicht weit entfernten mondänen Seebäder Binz, Sellin, Baabe oder Göhren machen. Mit dem Auto erreichen Sie das Kap Arkona in ca. 45 Minuten, die alte Hansestadt Stralsund in nur 30 Minuten.

 

Mögen Sie es lieber etwas ruhiger? Dann nutzen Sie den Strand ganz in der Nähe unseres Ferienhauses. Etwa 10 Minuten mit dem Fahrrad oder 5 Minuten mit dem Auto.